Verwaltungsreform: Und täglich grüßt das Murmeltier

Gerade in einem Beitrag für die Zeitschrift „Der Gemeinderat“ aus 2004 gelesen: „Öffentliche Verwaltungen sind komplexe Organisationen, die sich derzeit stark verändern. [...] Insbesondere das Spannungsfeld „Verwaltungsleitung – Ratsvorsitz – öffentliche Kommunikation“ birgt Konfliktpotenzial. Hinzu kommen die Anforderungen, Verwaltungen umzukrempeln, Innovationen einzuführen und ganz nebenbei in einer Zeit dramatischer Finanzprobleme öffentlicher Kassen den Haushalt zu konsolidieren.“

Kommentar hinterlassen