Mundwerk in Illingen – mit Uwe Zimmer und Radio Salü

Aktion „RADIO SALÜ Mundwerk… schlau frühstücken!“ in der Grundschule Auf der Lehn in Illingen
RADIO SALÜ hat im Jahr 2015 die Aktion „RADIO SALÜ Mundwerk… schlau frühstücken!“ ins Leben gerufen, um einen wertvollen Beitrag zur gesunden Ernährung der saarländischen Schülerinnen und Schüler zu leisten. Dabei werden Kinder im Saarland morgens in ihrer Schule mit gesundem Frühstück für den optimalen Start in den Tag versorgt.
Heute hatte RADIO SALÜ Küchenchef Uwe Zimmer ein reichhaltiges und gesundes Frühstücksbuffet mit dabei und überraschte die 150 Schülerinnen und Schüler der Grundschule in Illingen mit Paprika, Radieschen, Trauben, Bananen und mit Putenbrust und Käse belegtem Vollkornbrot. Er erklärte den Kindern wie gesund die einzelnen Produkte sind. Außerdem sollte ein Kind mindestens 1,5 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen. Danach konnten die Kinder das Frühstücksbuffet stürmen und sich an den gesunden Leckereien bedienen.
Claudia Jordy, Schulleiterin der Grundschule Auf der Lehn: „In unserer Grundschule wird viel Wert auf ausgewogene Ernährung gelegt. Auch die Eltern werden bei uns angehalten darauf zu achten, dass die Kinder zum Beispiel keine süßen Getränke mit in die Schule bringen. Einmal im Monat gibt es ein gemeinsames und gesundes Frühstück, unterstützt vom Förderverein. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dabei sein durften!“ Auch der Bürgermeister der Gemeinde Illingen, Dr. Armin König, stattete der Grundschule einen Besuch ab, um die Aktion RADIO SALÜ Mundwerk… schlau frühstücken!“ live mitzuerleben und war ebenfalls begeistert.
Unterstützt wird „RADIO SALÜ Mundwerk… schlau frühstücken!“ von EDEKA Südwest.
Christhard Deutscher, Geschäftsbereichsleiter Unternehmenskommunikation EDEKA Südwest: „Seit vielen Jahren bietet Edeka Südwest mit verschiedenen Projekten und seinem Ernährungsservice Unterstützung bei ausgewogener Ernährung und Fitness. Auch bei Kooperationen wie mit RADIO SALÜ steht im Vordergrund, dass unsere Angebote für Kinder und Jugendliche früh den Zugang zu ausgewogener Ernährung ermöglichen und vor allem Freude und Spaß am Essen vermitteln.“
Für die Aktion können sich saarländische Schulen, Lehrer oder Eltern unter www.salue.de bewerben. Aus allen eingehenden Einsendungen ermittelt RADIO SALÜ jeden Monat eine Schule, die mit bis zu 500 Frühstückspaketen beliefert wird. Der nächste Schulbesuch findet am 20. Juni 2017 statt.
Alle Informationen und Teilnahmebedingungen zur Aktion gibt es unter www.salue.de und auf RADIO SALÜ.

Kommentar hinterlassen