Tauperlen

Aktuelle Fotos

mehr Fotos

Twitter

Armin König auf Twitter folgen

Neue Blog-Artikel

Erneute Eingabe bei der Kommunalaufsicht wegen grob rechtswidriger LIK-Nord-Entscheidung zu Globus Betzenhölle

Die Verbandsversammlung der Landschaft der Industriekultur Nord (LIK Nord) hat in ihrer öffentlichen Sitzung vom 22. Dezember 2016 auf Antrag der Stadt Neunkirchen unter Verstoß gegen einschlägige Bestimmungen des KSVG, des BauGB (§§ 1, 1a, 35), des BNatSchG und des ROG sowie des SVwVfG die „Zustimmung zur Einleitung eines förmlichen Raumordnungsverfahrens im Zusammenhang mit der [...]

Illingen – Heimat vieler kleiner Helden

Rede von Bürgermeister Dr. Armin König beim Neujahrsempfang 2017 „Kleine Helden“ heißt der Titel unseres Empfangs. Und nachdem wir sie längst abgeschafft hatten, erst in der Literatur, dann in der Politik und schließlich im Sport, entdecken wir sie jetzt wieder neu. Aber anders als früher. Als kleine Helden – ohne falsches Pathos als Vorbilder für [...]

Illingen – Heimat vieler kleiner Helden

Rede von Bürgermeister Dr. Armin König beim Neujahrsempfang 2017 „Kleine Helden“ heißt der Titel unseres Empfangs. Und nachdem wir sie längst abgeschafft hatten, erst in der Literatur, dann in der Politik und schließlich im Sport, entdecken wir sie jetzt wieder neu. Aber anders als früher. Als kleine Helden – ohne falsches Pathos als Vorbilder für [...]

Arnold Fortuin – der Oskar Schindler der Sinti – Persönliche Anmerkungen über einen bescheidenen Pfarrer

Arnold Fortuin war von 1951 bis zu seinem Tod 1970 Pfarrer in Illingen, meiner Heimatgemeinde. Wer von uns hätte je gedacht, dass unserem Pfarrer je eine solche Ehre zu Teil würde, dass in Berlin ein Hauskomplex (siehe Foto: (c) Armin König) und in Köln eine Straße nach ihm benannt würde. Sie nennen ihn den Oskar [...]

Arnold Fortuin – Biografische Notizen

Biografische Notizen Pastor Arnold Fortuin wurde am 19. Oktober 1901 in Neunkirchen bei Türkismühle geboren. In St. Wendel legte er die Abiturprüfung ab. Am Priesterseminar in Trier absolvierte er die theologischen Studien und wurde am 31. Juli 1927 im Dom von Trier zum Priester geweiht. In der Pfarrei St. Michael in Saarbrücken und in Hönningen/Rhein [...]

MACHT UND GELD UND MACHTMISSBRAUCH

MACHT UND GELD UND MACHTMISSBRAUCH (WAS BISHER GESCHAH): MACHT UND GELD UND MACHTMISSBRAUCH (1): Ich stelle jetzt in einer Fortsetzungsgeschichte dar, wie Globus und das saarländische Umweltministerium mich von fundamentalen Umweltinformationen ausschließen, die für die Bewertung der Zulässigkeit des rechtswidrigen Ansiedlungsbegehrens von Globus in der Betzenhölle von entscheidender Bedeutung sind. MACHT UND GELD UND MACHTMISSBRAUCH [...]